Das Arbeitsrecht ist klar geregelt

Wer sich  näher mit dem Arbeitsrecht befasst, der weiß natürlich, dass die meisten Punkte insbesondere in Arbeitsverträgen klar geregelt sind. Dennoch nehmen es manche Seiten mit dieser strukturierten Ausgangslage nicht so genau und bauen zum Beispiel bestimmte Klauseln in den Arbeitsvertrag ein, die jeglicher rechtlicher Grundlage entbehren. Ich habe mich auch auf das Arbeitsrecht konzentriert und sorge dafür, dass Ihre Rechte gewahrt bleiben. Dabei bin ich nicht nur für Arbeitnehmer tätig, auch Arbeitgeber wissen mein Fachwissen seit vielen Jahren zu schätzen.  Somit haben Sie mit mir einen kompetenten Ansprechpartner für Ihre arbeitsrechtlichen Fragen gefunden.

Arbeitsrecht

Welche Themen betreffen das Arbeitsrecht?

Ein Arbeitsverhältnis kann immer wieder zu Differenzen führen. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob es sich hier um Probleme der Gehaltsabrechnung, insbesondere Überstunden, die Entgeltfortzahlung bei Krankheit oder den Arbeitsvertrag im Allgemeinen handelt. Auch die Rechtmäßigkeit von Abmahnungen oder Kündigungen wird von mir geprüft. In der Regel können solche Entscheidungen nämlich angefochten werden. Zudem versuchen viele Arbeitgeber bestehende Verträge zu ändern. Aber ist das überhaupt rechtens? Ich kläre mit Ihnen diese Fragen und Sie sind somit auf der sicheren Seite.

Auch Arbeitgeber brauchen Rechtsbeistand

Natürlich sind es nicht immer nur die Arbeitnehmer, die Hilfe in rechtlichen Angelegenheiten benötigen. Auch die Arbeitgeber haben durchaus ihre Sorgen und Probleme. Möchten Sie sich vielleicht von einem Mitarbeiter trennen, der seine Aufgabe nicht ordnungsgemäß erfüllt? Müssen Sie die Löhne angleichen, um die Wirtschaftlichkeit Ihres Unternehmens zu sichern? Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit mir auf und schildern Sie mir Ihre Probleme. Die meisten Konflikte lassen sich auch ohne einen Gerichtstermin klären, doch wenn der Ernstfall eintritt, dann können Sie natürlich ebenfalls auf mich zählen. Ich befinde mich immer auf dem aktuellsten Stand und kann Ihnen schnell mitteilen, ob Sie mit Ihrem Vorhaben gegen das Arbeitsrecht verstoßen oder einen rechtskonformen Weg gewählt haben.